Einfache
Musterbestellung
Schnelle
Lieferung
Super
Angebote
 
Fragen? Hotline: +49 6251 94 33 55 E-Mail: kundenservice@my-stoffe.de
Über uns | Kontakt

Nähen lernen

Nähen und nähen lernen liegt derzeit absolut im Trend. Besonders die Jugend will vermehrt Kleidung selber nähen. Das spiegelt sich in der Tatsache wieder, das immer mehr Hochschulen und Universitäten Studiengänge wie Modedesign und Fashiondesign anbieten. Die Nachfrage nach diesen Studiengängen ist derart hoch, das oftmals die Nachfrage die freien Studienplätze übersteigt. Sich individuelle Produkte anzufertigen oder anfertigen zu lassen ist gefragter denn je. Immer mehr Onlineshops bieten Kunden individuelle Produkte an. Jeder kennt sicherlich My-Müsli, wo sich Kunden ihr individuelles Müsli zusammenstellen können. Man könnte die Liste beliebig fortsetzen bis hin zur selbst kreierten Eiscreme oder selbst zusammengestellten Schokolade. Das bedeutet, die Kunden haben die Standardprodukte satt. Speziell bei Kleidung möchte man seine Einzigartigkeit und seinen Kleidungsstil zum Ausdruck bringen und seine Kleidung selbst entwerfen. Nähen lernen ist nicht schwer. Am besten man besucht einen Nähkurs mit fachkundiger Kursleitung. Dort werden einem alle Grundlagen beigebracht. Die Kursleitung berät bei der richtigen Auswahl der Stoffe und Schnitte. Es gibt Stoffe-Meterware sie sich einfacher nähen lässt als andere. Baumwolle ist zum Beispiel ein typischer Anfängerstoff. Jersey-Stoff wird oft als ein schwer nähbarer Stoff betitelt, was an sich nicht stimmt. Aus Jersey kann man sich sehr leicht Kleider selber nähen. Seide dagegen ist sicherlich kein Einsteigerstoff. Man sollte sich zu Beginn nicht überfordern und mit leichten Nähprojekten beginnen, da man ansonsten schnell die Lust am Selbstschneidern verliert.

Nähen lernen – welcher Stoff für welches Teil?

Ein Kleid nähen lässt sich sehr gut mit Jersey-Stoff. Der Stoff fällt leicht und fühlt sich einfach gut an. Beliebt in Nähkursen ist auch Kissen nähen, beziehungsweise Kissenbezug nähen. Für Kissen nähen verwendet man am häufig Baumwollstoffe. Das Material ist robust und gibt den Kissen samt Füllung eine gute Form. Man kann aus Baumwolle auch sehr gut eine Tasche nähen. Kissen und Tasche selber nähen sind ideale Einsteigerprojekte. Einfach zum Anfertigen und schneller Erfolg. In einem Nähkurs werden Ihnen die unterschiedlichen Stoffmaterialien erklärt und Ihnen Vorschläge zur Verarbeitung gemacht.

Nähen lernen online

Man kann sich gratis Schnittmuster im Internet herunterladen und findet auch verschiedene Nähanleitungen. Für einige Produkte wie Taschen oder ein Kissen ist dies sicherlich geeignet. Unter Suchbegriffen wie Nähanleitung Taschen oder Nähanleitung Kissen findet man entsprechende Treffer. Für Hose nähen, Rock nähen, Peticot nähen oder andere Kleidungsstücke ist sicherlich ein Nähkurs die geeignetere Wahl. Sie finden in unserem Onlineshop für jedes Nähprojekt den passenden Stoff. Für Nähkurse gewähren wir bei Gruppenbestellungen in der Regel einen kleinen Rabatt. Sprechen Sie uns einfach darauf an. Unser Ladengeschäft bietet Nähkurse für alle an, die nähen lernen wollen-egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene.